Dienstag, 3. Dezember 2013

Die FASERKiste hat ihren ersten Markt!

Es ist sehr aufregend! Am kommenden Freitag hat die FASERKiste ihren allerersten Markt. Es ist ein kleiner Nikolausmarkt im schönen Preetz, der im Haus der Diakonie stattfindet.

Bin mal gespannt, ob es überhaupt SpinnerInnen in Preetz gibt? Wir werden sehen. Ich freue mich sehr, dass ich dort mein überschaubares Sortiment präsentieren und das Handspinnen vorstellen kann. Wenn sich dann daraus interessante Gespräche ergeben und ich das Interesse für dieses alte und wunderschöne Handwerk in den Menschen wecken kann, hat sich der Markt für mich schon gelohnt...

Die Vorbereitungen haben auf jeden Fall großen Spaß gemacht. Ich habe Wolle gefärbt und kadiert. Rolags, Kammzüge und Vliese erstellt, Spindeln gebaut und angemalt und Einzugshaken für das Spinnrad aus Perlen gemacht.




Ich hoffe, ich werde mit meinen Tisch neben Betongedöns stehen. Ich liebe diese puristischen und formschönen Produkte aus Beton. Aus diesem Shop ist schon das eine oder andere Teil in unsere Wohnung eingezogen. 

Mal sehen, was dieses Mal mit nach Lüneburg möchte.

Genießt Eure Zeit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen